top of page
Suche

Wie Sie als Finanzdienstleister erfolgreich #cloud Lösungen einführen!

Aktualisiert: 19. Feb. 2023


𝗧𝗟;𝗗𝗥: 𝗪𝗲𝗻𝗻 𝗦𝗶𝗲 𝐣𝐞𝐭𝐳𝐭 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁 𝐚𝐥𝐥𝐞𝐬 𝗹𝗲𝘀𝗲𝗻 𝐰𝐨𝐥𝐥𝐞𝐧, 𝗯𝘂𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗦𝗶𝗲 𝘀𝗶𝗰𝗵 𝐡𝐢𝐞𝐫 𝗲𝗶𝗻𝗲𝗻 𝗧𝗲𝗿𝗺𝗶𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗶𝗰𝗵 𝗲𝗿𝗸𝗹ä𝗿𝗲 𝗲𝘀 𝗜𝗵𝗻𝗲𝗻 𝗶𝗺 𝗗𝗲𝘁𝗮𝗶𝗹: 𝗵𝘁𝘁𝗽𝘀://𝘄𝘄𝘄.𝗶𝘁𝟰𝗳𝘂𝗻𝗱𝘀.𝗹𝘂/𝗸𝗼𝗻𝘁𝗮𝗸𝘁


1. Anforderungen und Ziele genau definieren! 📝


Bevor die Einführungsplanung beginnt, sollten Ihre #Anforderungen und #Ziele genau definiert werden, um sicherzustellen, dass die Cloud-Lösung Ihren Bedürfnissen entspricht. Eine Cloud-Lösung kann sowohl ein einzelner Geschäftsprozess in Form einer speziellen Software, oder Ihre generelle Arbeitsumgebung, wie Microsoft 365 oder Google Suite for Business sein.


2. (Regulatorische) Risikoanalyse 🚩


Identifizieren Sie potenzielle Risiken und behalten Sie die Aktualisierung Ihrer internen Dokumentationen hinsichtlich Business Continuity, #Datenschutz, #Cybersecurity sowie (insbesondere als Dienstleister in Luxemburg) Ihr Cloud Register im Blick. Dieses muss dann entsprechend aktualisiert werden. (Siehe: https://lnkd.in/evK6uJ59)


3. Erstellung des Migrationsplans 📚


Ein detaillierter Migrationsplan sollte erstellt werden, der die Schritte der Migration, die verwendeten Tools und die Verantwortlichkeiten der Beteiligten definiert. So werden vor Allem Abhängigkeiten erkannt. Oftmals gibt es Schnittstellen zu oder von Systemen, welche vorher in Ihrem lokalen Umfeld miteinander kommuniziert haben. Diese gilt es zu Identifizieren und entsprechend umzustellen. Eine tabellarische, nummerierte Darstellung kann hier helfen, die Schritte in Reihenfolge zu bringen.


4. Tests und Validierung 💻


Bevor die Daten in die Cloud migriert werden, sollten sie gründlich getestet und validiert werden, um sicherzustellen, dass sie in der Cloud-Umgebung ordnungsgemäß funktionieren. Vor allem, wenn eine vorher bestehende Softwarelösung migriert wird, kann es ratsam sein, eine Migration an einem Abend oder einem Wochenende durchzuführen. So entsteht zwischen alten- und neuen Daten kein Delta.


5. Durchführung der Migration/ Einführung 👟


Nachdem alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, kann die Migration oder die Einführung einer Software durchgeführt werden. Nach Abschluss sollte die Cloud-Umgebung regelmäßig überwacht und gewartet werden, um Probleme frühzeitig zu erkennen und zu beheben.


Aus Erfahrung lässt sich sagen: Die wichtigste Phase beginnt jetzt! Achten Sie darauf, dass Change Management groß geschrieben, und die neue Umgebung / die neue Software auch vorteilhaft genutzt wird. Dies erfordert eine #kickoff Veranstaltung, sowie regelmäßige Trainings und Schulungen, sowie Mediatoren in Ihrem Team.



Es ist ratsam, sich die Frage zu stellen, ob Sie selbst die Zeit investieren wollen, sich mit einem Migrations- oder Softwareeinführungsprojekt zu beschäftigen!



❓  Sie benötigen Hilfe bei einem Projekt?📩 Ich freue mich über Ihre Nachricht!

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page